Aktuelles  //

 

Ticketverkauf startet!!!

 

Gut Ding braucht Weile!

Unter diesem Motto starten wir nun den Ticketverkauf ab Donnerstag, 07.12.2023! Somit könnt ihr ab Morgen euer Flugticket für 2024 lösen!
Der Hotelwechsel hat uns vor ein paar lösbare Aufgaben gestellt, die wir nun abgearbeitet haben und euch erneut ein schönes Wochenende bieten können!

 

 

Ticketverkauf und Kursänderung!

 

Liebe Sternenreisende, ihr wundert euch sicher, warum das Ticketportal noch nicht offen ist. Leider hatten wir Kollisionsverkehr im Weltall und unser Sternenquartier wird aufgrund baulicher Rückschläge nicht bis zum Anflug fertiggestellt sein. Da auch ich letzte Woche auf Sternenflug bei der Weko war, konnte ich nicht sofort alles organisieren.
ABER: 2 Ersatzhotels sind gefunden und Kinder sind in diesen Hotels herzlich Willkommen! Shuttle wirds am Abend jeweils geben. Daher die Verzögerung, müssen aber nun die Preise zwecks Abendessen und Shuttle anfragen und neu kalkulieren. Stay tuned, wir stehen kurz vorm Start!!! 🚀🚀

 

des erwart' eich  // RAHMENPROGRAMM 2024 Astronaut

 

//// Freitag, 12.01.2024

 

18:30-01:00


Eröffnungsabend

Abendmenü inklusive; Getränke: Selbstzahler

Es wird zu Beginn der Veranstaltung und zum Ende vom Hotel Kleblmühle zur Abendlocation und zurück geshuttled.

 

 

//// Samstag, 13.01.2024

 

09:00-12:00


Betriebsbesichtigung mit Weißwurstfrühstück

Dieses Jahr dürfen wir euch die Komax SLE GmbH & Co.KG vorstellen (http://www.komax-grafenau.de).

Als Marktführer der automatisierten Kabelverarbeitung versorgt Komax ihre Kunden mit innovativen Lösungen in allen Bereichen, in denen präzise Kontaktverbindungen gefragt sind.
Komax SLE in Grafenau stellt Serienmaschinen und kundenspezifische Anlagen für alle Automatisierungsgrade, vorwiegend für die Automobilindustrie, her.

Neben Betriebsführungen in Kleingruppen und einer Firmenvorstellung werden wir mit einem klassischen Weißwurstfrühstück bewirtet.

 

 

//// Samstag, 13.01.2024

 

14:00-16:00


Workshop: Fachkräfte-Bindung und -gewinnung durch gute Führung?

Zwei wesentliche Themen beschäftigen uns derzeit sehr stark:

Mitarbeiter*innen sollten durch Führungskräfte zu höchsten Leistungen motiviert werden, um die Krisensituation zu bewältigen und fehlende Fachkräfte auszugleichen. Allerdings zeigt eine McKinsey-Studie aus Dezember 2022, dass 36% der Mitarbeitenden, die ein Unternehmen verlassen, wegen der Führungskräfte gehen, weitere 34% wegen mangelnder Ausblicke! Dazu kommt, dass jetzt viele Unternehmen merken, dass sie besser aufgestellt sein sollten.

 Grund genug, sich mit dem Thema Führung zu beschäftigen und mit der Frage, wie man wirklich wirksam führt, seinen Verantwortungsbereich entwickelt, alle Potenziale nutzt und seine Teams dafür gewinnt, nach besten Kräften mitzumachen.

 Martin Scheinert hat mit seiner Tochter Sarah Scheinert mit dem Balanced Skills Wheel Leadership ein pragmatisches Instrument entwickelt, welches Führungskräften einen Leitfaden für wirksame Führung im Alltag an die Hand gibt. Es ist ein Modell aus der Praxis für die Praxis, das Martin in seiner Zeit als Führungskraft in einem Konzern für seine eignen Führungskräfte aufgesetzt hat.

 Martin Scheinert war insgesamt 15 Jahre lang Geschäftsführer von 2 mittelständischen Beratungsunternehmen und dann 11 Jahre lang General Manager eines mittelgroßen Industrie-Unternehmens in einem Konzern. Seit 2017 ist er wieder als Coach und Trainer für Führungskräfte unterwegs. Für diese Themen sowie wegen seiner Erfahrungen und Kompetenzen zum Thema Strategie hat er mehrere Lehraufträge an der TH Deggendorf und bei der HAUFE Akademie. Zusammen mit seiner Tochter Sarah Scheinert, die seit 3 Jahren mit ihm zusammenarbeitet, führen die beiden ihren Teilnehmer*innen deutlich vor Augen, welche Erfahrungen sie in Projekten machen und was man tun sollte, um besser zu führen. Sie spiegeln dabei auch wider, wie gewinnbringend es ist, wenn „erfahren“ und „jung“, „Mann“ und „Frau“, „Vater“ und „Tochter“ ihre Kompetenzen bündeln und dadurch einen tatsächlichen Mehrwert bieten.

 Lasst Euch mitnehmen auf eine kleine Competence Journey!

 

 

//// Samstag, 13.01.2024

 

13:00-15:00


Baumwipfelpfad mit Baumei (kostenpflichtig)

Der 1300 Meter lange Baumwipfelpfad führt vom Parkplatz am Tierfreigelände im Nationalparkzentrum Lusen zu einem Aussichtsturm und endet am Hans-Eisenmann-Haus. Der Pfad befindet sich in einer Höhe von 8 bis zu 25 Metern. Besondere Attraktion ist der 44 Meter hohe, Baumturm genannte Aussichtsturm in Form eines Eies. Der Weg nach oben erfolgt über eine 520 Meter hohe Rampe. Der Pfad ist barrierearm konzipiert und hat lediglich eine maximale Steigung von 6 %. Auch der Aussichtsturm ist bis 40 Meter barrierearm, nur die letzten 4 Meter müssen von einer Plattform aus über eine Treppe bestiegen werden.

Die Kosten belaufen sich inkl. Eintritt und Führung auf € 15,-/Person

 

 

//// Samstag, 13.01.2024

 

13:30-15:30


Bogenschießen (kostenpflichtig)

Abenteuer Bogenschiessen. Robin Hood, Indianer, einfach nur Freiheit und Natur erleben. Nebenbei entspannen in dieser schnelllebigen Zeit. Abschalten und loslassen können. Es braucht nicht allzuviel um sich Gutes zu tun. Komm zu uns und du bist endlich am Ziel. Bogenschiessen ohne Visier und Zieleinrichtung. Die "Technik" kannst du hinter dir lassen. Du bist der Schütze. Du gibst den Pfeilflug vor. Du bestimmts wohin er fliegen soll. Du erlebst es. Du spürst die Freiheit.

Dieser Workshop kostet einen Aufpreis von € 20,-/Person

 

 

//// Samstag, 13.01.2024

 

18:30-01:00


Bayerischer Abend

Abendessen inklusive; Getränke (Softdrinks, Bier, Wein) bis 23 Uhr inklusive, danach Selbstzahler!

Es wird von beiden Hotels zu Beginn und zum Ende der Veranstaltung zur Abendlocation und zurück geshuttled.

Für Selbstfahrer Parkempfehlung:
- Parkplatz Venusberg
- Meiniger Parkplatz
- Parkplatz am Volksfestplatz (Busshuttle-Ausstieg)

 

Hotels

Wir haben für Euch in folgenden Hotels Kontingente reserviert, die ihr bis Dienstag, 19.12.2023  unter dem bekannten Buchungscode "WJ TakeOff" abrufen könnt. Danach werden die Kontingente frei gegeben!

 

Landhotel Postwirt

Rosenau 48
94481 Grafenau
Tel: 08552/96450
Email: info@hotel-postwirt.de
Link: www.hotel-postwirt.de
ca. 70 Betten im Kontingent


 

 

 postwirt.jpg

 

Landhotel Kleblmühle

Kleblmühle 1
94481 Grafenau
Tel: 08552/96010
Email: info@kleblmuehle.de
Link: www.kleblmuehle.de
ca. 30 Betten im Kontingent


 

 

 kleblmuehle.jpg

 

Danksche an alle Sponsoren und Gönner

An Bundespreis hod s'TakeOff a scho gwunga

 

bundespreis button

Bereits 2009 auf der Bundeskonferenz in Darmstadt wurde das TakeOff als beste Mitgliederversammlung in Deutschland ausgezeichnet. Trafen sich am Anfang nur die Mitglieder aus Regen und den umliegenden Kreisen, hat die Ausstrahlung dieser Veranstaltung viele Intressenten aus ganz Deutschland und sogar auch aus Tschechien und Österreich.

designed with   fg herz design    by  Florian Garhammer